Portrait unseres Kompetenzpartners

HELVETAS Swiss Intercooperation ist eine der grössten Entwicklungsorganisationen der Schweiz. 1955 von einer Gruppe weltoffener und der Solidarität verpflichteter Persönlichkeiten gegründet, ist Helvetas heute, nach dem Zusammenschluss mit Intercooperation 2011, die grösste schweizerische Entwicklungsorganisation.

 

Als politisch und konfessionell unabhängiger Verein wird HELVETAS Swiss Intercooperation von rund 100’000 Mitgliedern und Gönnern sowie 12 ehrenamtlich tätigen Regionalgruppen getragen. In den 33 Partnerländern in Afrika, Asien, Südamerika und Osteuropa engagieren sich rund 1’200 einheimische und 60 internationale (vorwiegend Schweizer) Mitarbeitende. In den Geschäftsstellen Bern und Zürich sowie den Zweigstellen Genf und Balerna arbeiten 140 Personen. Sie koordinieren die Entwicklungsprojekte, sind als Fachberater für staatliche und nicht-staatliche Organisationen tätig und sensibilisieren in der Schweiz für Anliegen der Menschen in Entwicklungsländern.

 

Weitere Informationen

Dies ist eine Website von:

In Zusammenarbeit mit:

HELVETAS Swiss Intercooperation

Weinbergstrasse 22a

Postfach

8021 Zürich

Tel. +41 (0)44 368 65 00

Fax +41 (0)44 368 65 80

www.helvetas.ch

info@helvetas.org